Diese Seite ausdrucken Diese Seite ausdrucken

AMBULANT BETREUTES WOHNEN

Wir unterstützen Sie:Diakonisches Werk Emmendingen

 
  • Bei der Suche nach der geeigneten Wohnform
  • Beim Aufbau und Erhalt sozialer Kontakte
  • Bei der Erweiterung sozialer und persönlicher Kompetenzen
  • Bei der Tagesstrukturierung
  • Beim Umgang mit Behörden
  • Bei der Freizeitgestaltung
  • Bei der Vermittlung pflegerischer Leistungen
  • Bei der Bewältigung von Krisen und Konflikten
  • Bei der Haushaltsführung

Für welchen Personenkreis ist das ambulant begleitete Wohnen interessant? Erwachsene Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung, die den Wunsch haben, selbständig im eigenen Wohnraum zu leben, dabei aber noch Assistenz benötigen.

Welche Wohnformen sind möglich?
Wir unterstützen Sie beim Wohnen im eigenen Wohnraum als Einzelperson, als Paar oder in einer Wohngemeinschaft.

Ambulant begleitetes Wohnen
Wir unterstützen Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung darin, ihre Individualität, Selbstbestimmung und Eigenständigkeit aufzubauen, zu erhalten und leben zu können.

Ansprechpartner
Herr Meinhard Schamotzki
Diakonisches Werk Emmendingen „Haus zum Engel“
Karl-Friedrich-Str. 20, 79312 Emmendingen

Telefonnummer: 07641 – 9185-14
E-Mail: m.schamotzki@diakonie-Emmendingen.de