Diese Seite ausdrucken Diese Seite ausdrucken

Treffpunkt mehrsprachiges Café

Wer fremd  in Deutschland ist, hat es  nicht einfach. Das betrifft ausdrücklich geflüchtete Menschen mit besonderem Förderbedarf und deren Familien. Es gibt leider keine Zahlen  wieviel Geflüchtete mit einer Behinderung in Freiburg leben. Die  medizinische und soziale Unterstützung ist oft schwierig. Auch die Versorgung mit notwendigen Hilfsmitteln stellen in der Praxis vielfach Probleme dar. Wir suchen mit Ihnen gemeinsam eine Lösung.

Wir unterstützen Sie bei…

♦ dem Antrag des Schwerbehindertenausweis
♦ Fragen zum Hilfesystem
♦ der Besorgung von Hilfsmitteln (Rollstuhl)
♦ dem Finden von Freizeitangeboten
♦ Wohnungsangelegenheiten
♦ verschiedenen Anträgen
   Erklärung der Informationen in verständlicher Sprache
 ♦ der Vermittlung zwischen Schule und Eltern
 ♦  …

Wir treffen uns mittwochs um 14.30 – 17.00 Uhr.

Ihre Ansprechperson im ABC-Büro: Maria Stehle